Zum Inhalt

Publikationen 1982-1990


1990

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Wittler, M.; Peier, D. Wirkung transienter elektromagnetischer Felder auf geschirmte Leiteranordnungen EMV Elektromagnetische Verträglichkeit, VDE-Verlag  
Sundermann, U.; Wittler, M. Analyse von elektromagnetisch beeinflussten Leitungssystemen mit Netzwerksimulatoren Mikrowelle & HF Magazin, Vol. 16-Nr. 8  
Sundermann, U.; Wittler, M. Wirkung transienter elektromagnetischer Felder auf elementare Leiterbahnstrukturen Design & Elektronik, Nr.4  
Sundermann, U.; Peier, D. Simulation von Übersprech- und Reflektionsvorgängen auf Leiterplatten EMV-Journal, Nr. 2, Mikrowellen & HF Magazin, Vol. 16-Nr. 4  
Schnettler, A. Störeinkopplungen bei der Isolierstoffdiagnose von Mittelspannungs-VPE-Kabeln Elektrizitätswirtschaft, Heft 26  
Peier, D.; Goser, K. Elektromagnetische Verträglichkeit als Voraussetzung für das Nebeneinander von Energie und Information VDE-Fachbericht 41, VDE-Verlag  
Peier, D. Grund­la­gen der Feldtheorie Si­cher­heit im elektromagnetischen Umfeld, H.-J. Haubrich, VDE-Verlag  
Hirsch, H. Netzunabhängiges, potentialfreies Feldmeßsystem für tech­ni­sche Frequenzen tm – Technisches Messen 57. Jahrg., Heft 12  
Gimber, B.; Hirsch, H.; Kunz, H. Nichtkonventionelle Wandler, Schlüsselkomponenten für die di­gi­ta­le Stationsleittechnik ETG-Fachbericht 33, VDE-Verlag  
Doege, R.; Peier, D. EMV-Analyse in gasisolierten Schaltanlagen (GIS) EMV Elektromagnetische Verträglichkeit, VDE-Verlag  

 

1989

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Peier, D. Ge­ne­ra­ti­on and Measurement of EMP´s Konferenzband INCEMIC Bangalore, India
Kurrat, M.; Peier, D. Fundamental Principles and Design of a Digital PD – Measurement System Proceedings of the 3rd International Conference on Conduction and Breakdown in Solid Dielectrics Trondheim, Norway
Peier, D. EMV – Systeme für Elektromagnetische Verträglichkeit: Begriffe – Analyse – Maß­nahmen MWB Meßwandler – Bau AG, Test 3  
Peier, D.; Sundermann, U. Un­ter­su­chung der Kopplung zwischen gestreckten Leiterbahnen Mikrowellen & HF Magazin, Vol. 15, No.1  
Peier, D.; Wittler, M. Kompakte TEM-Zelle für EMV – Tests unter hohen Feldstärken etz Bd. 110, Heft 3, S. 102 – 104  

 

1988

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Peier, D.; Malejcyk, M.; Klockow, D. Che­mi­sche Un­ter­su­chun­gen zur Luftzersetzung durch elektrische Teilentladungen Elektrizitätswirtschaft, Jg. 87, Heft 23, S. 1153 – 1156  
Peier, D.; Schwarz, H. Ver­fah­ren zur Ermittlung von hochfrequenztauglichen Ersatzschaltbilddaten für SF6-Anlagen etz Archiv Bd. 10, H.12, S. 397 – 400  
Peier, D. Fragen der Schirmung und Filterung bei Teilentladungs-Messungen Berichtsband VDE-ETG-Fachseminar „Teilentladung in Betriebsmitteln der Energietechnik“ Esslingen, Germany
Kaluza, K.; Peier, D. Rechnersimulation von Doppelbrechungseffekten in faseroptischen Stromsensoren tm – Technisches Messen 55. Jahrg., H.7/8  
Schwarz, H. Ortung von Teilentladungen in verlegten Mittelspannungsnetzen mit 50 Hz-Prüfspannung Elektrizitätswirtschaft, Jg. 87 (1988), H.4, S. 203 – 240  
Schwarz, H. Ein Realisationskonzept für ein digitales Teilentladungsmeßgerät etz Archiv Bd. 10 (1988), H.1, S. 25 – 28  

 

1987

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Kaluza, K.; Peier, D. The Electrical Short-Time strength of Optical Fibers 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Peier, D.; Stolle, D. Reproducibility of Marx-Generators 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Peier, D.; Stolle, D. Resistive Voltage Divider for 1 MV Switching and Lightning Voltages 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Peier, D.; Schwarz, H. The Location of Partial Discharges in High Voltage Cables by Calculation of the transient Impulse Phenomena 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Peier, D.; Schwarz, H. Development of a Digital PD-Measuring-Ins­tru­ment 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Khoramnia, G.; Peier, D. Measurement Error of Free-Body-Field-Meter in Nonuiform Electric Fields 5. Inter­natio­nales Symposium „Hoch­spannungs­technik Braunschweig, Germany
Peier, D.; Stolle, D. Ohmscher 1-MV-Teiler für Blitz- und Schaltstoßspannung etz Bd. 108 (1987) H.6/7, S. 248 – 251  
Schwarz, H. Mathematische Grund­la­gen für eine di­gi­ta­le Bestimmung der scheinbaren Ladung von TE-Impulsen etz Archiv, Bd. 9 (1987), H. 6, S. 203 – 206  
Stolle, D. Reproduzierbarkeitsuntersuchungen an Stoßspannungsgeneratoren Dissertation Uni­ver­sity of Dort­mund

 

1986

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Schwarz, H. Ein Wanderwellenverfahren zur Ortung von Teilentladungen in Hochspannungskabeln Dissertation Uni­ver­sity of Dort­mund
Schwarz, H. Be­rech­nung von Ausgleichsvorgängen in laufbehafteten, vermaschten Netzwerken mit Hilfe von Personal-Computern Elektrizitätswirtschaft, Jg. 85 (1986), H.9, S. 375 – 378  

 

1985

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Peier, D. Fragen der Schirmung bei Teilentladungs-Messungen Berichtsband VDE-Fachtagung „Teilentladung in Betriebsmitteln der Energietechnik“ Esslingen, Germany
Kaluza, K.: Peier, D. Hochspannungsfestigkeit von Lichtwellenleitern NTG-Fachberichte 89, S. 87 – 90, VDE-Verlag 1985  
Khoramnia, G. LEMP-Prüfung nach VDE 0432 Conference Proceedings, 18. Internationale Blitzschutzkonferenz (ICLP) Munich, Germany
Schwarz, H.: Peier, D. Teilentladungsmeßkreis mit 50 MHz-Brandbreite etz-Archiv, Bd. 7 (1985) H. 11, S. 375 – 377  

 

1983

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Peier, D.; Schulz, B. Absolute Determination of High DC Voltages by Means of Frequency Measurement Metrologia 19 (1983) S. 9-13  

 

1982

Autor(en)

Titel

Zeitschrift/Kon­fe­renz

Ort

Kind, D.; Lucas, W.; Peier, D., Schulz, B. Measurement of High Voltages by means of Electron Speed Filtering CPEM 1982 Boulder, CO, USA

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan