Zum Inhalt

Fachlabor Wirt. Ing. Bachelor


Aktuelles:

  • Die Praktikumsversuche wer­den im Win­ter­se­mes­ter 2021/22 vorraussichtlich wieder in Präsenz statt­finden.
  • Für die Teil­nah­me an Lehr­ver­an­stal­tun­gen vor Ort gilt an der TU Dort­mund bei einer Inzidenz von über 35 die 3G Regel. (Teil­nah­me nur für genesene, geimpfte und getestete Per­so­nen)
  • Stu­die­ren­de, die aufgrund von Aus­wir­kungen der Pan­de­mie (Verwehrte Teil­nah­me durch Ein­reise­be­schrän­kungen; Angehörige von Risikogruppen ohne Impfmöglichkeit) nicht in Präsenz teilnehmen kön­nen, melden sich bitte im Vorfeld per E-Mail bei dem/der Betreuer:in, um eine eventuelle di­gi­ta­le Sonderveranstaltung zu planen.  
  • Eine Anmeldefristen für das WiSe 2021/22:
    • Messen und Erzeugen hoher Wechsel- und Stoßspannungen: 01. Okto­ber - 31. Okto­ber
    • Für die anderen Versuche:   01. Okto­ber - 30. November
  • Die Durchführung der für die Teil­nah­me notwendigen Sicherheitsunterweisung erfolgt durch den ie3. Bitte in­for­mie­ren Sie sich dazu früh­zei­tig auf der Web­sei­te des ie3.

Angebot des LS HST:

Ver­an­stal­tung Semesterturnus Betreuer Ort/Raum
1.1. Messen und Erzeugen hoher Wechsel- und Stoßspannungen WS + SS
siehe LSF
Düsdieker
Kuhnke
Raum 3.04, Gebäude ET-A
1.2. Werkstoffe der Hoch­spannungs­technik WS + SS
siehe LSF
Sobottka Raum 3.04, Gebäude ET-A
1.3. Zustandsbewertung von Isolierstoffen WS + SS
siehe LSF
Zimmer Raum 3.04, Gebäude ET-A

In­for­ma­ti­onen:

Weitere Fachlabore und In­for­ma­ti­onen für Wirtschaftsingenieure (MB-365) finden Sie unter:
ie3\ Fachlabor Bachelor Wirt.-Ing. (IE3)

Weitere Praktika und In­for­ma­ti­onen zum Praktikum 4: Energietechnik für ET/IT (BENT) finden Sie unter:
ie3\ Laborpraktikum BENT(ET/IT)

Anmeldezeiträume:

Übliche Anmeldezeiträume:

  • Som­mer­se­mes­ter:     01. April - 31. Mai
  • Win­ter­se­mes­ter:         01. Okto­ber - 30. November

An­mel­dung:

Die Versuchsanleitungen sind über den Moodle-Raum zur allgemeinen LSF Ver­an­stal­tung „Praktikum 4: Energietechnik - Praktikumsversuche am LS HST“

  • LSF-Ver­an­stal­tung (allgemein):    080006B

für alle am HST angebotenen Versuche für das Praktikum 4: Energietechnik zugänglich. Der Zugang ist jederzeit über den Moodle-Link im LSF ohne verbindliche An­mel­dung zu ei­nem der Praktikumsversuche mög­lich. Nut­zen Sie dafür bitte die Selbsteinschreibung.

 

Zur Teil­nah­me an den jeweiligen Versuchen ist eine fristgerechte An­mel­dung im LSF er­for­der­lich. Jeder Versuch hat eine eigene LSF Ver­an­stal­tung für die verbindlichen An­mel­dung zu ei­nem angebotenen Termin. Die Einzelveranstaltungen finden Sie unter folgenden Veranstaltungsnummern:

  • LSF-Ver­an­stal­tun­gen für ET/IT:           080006 B
  • LSF-Ver­an­stal­tun­gen für Wirt-Ing.:    080741 J

Durchführung

Zeitraüme im Win­ter­se­mes­ter 2021/22:

  • Messen und Erzeugen hoher Wechsel- und Stoßspannungen: KW 45 2021
  • Werkstoffe der Hoch­spannungs­technik: KW 49 2021
  • Zustandsbewertung von Isolierstoffen: KW 50 2021

Die Teil­nah­me an den Versuchen ist nur mit einer gültigen Sicherheitsunterweisung mög­lich. Zu Beginn des Versuchs wird jeweils ein kurzes Testat durch­ge­führt, um zu überprüfen, ob die Teil­neh­men­den sich aus­rei­chend mit Hilfe der Versuchsanleitung auf den Versuch vorbereitet haben.

Treffpunkt ist das Foyer des Elek­tro­tech­nik Gebäudes (ET-A).

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan